RSS Feed

Mit dieser Website Deinen verlorenen Flirt wiederfinden

0

Oktober 11, 2013 by Julia

Es ist vielen von uns doch schon einmal selbst passiert: Man steigt aus dem Bus, dem Zug oder kommt aus dem Supermarkt und begegnet an der Tür einem tollen Typen oder einem süßen Mädel. Die Luft knistert und man wird dieses Lächeln nie vergessen – hatte aber nicht den Mut ihn oder sie anzusprechen. Dafür könnte man sich jetzt schwarz ärgern. Warum ist man nicht noch einmal hingegangen oder hat kurz gewartet, einfach mal „Hallo“ gesagt oder einfach irgendwie reagiert?

Selbst in der Mensa, in der Bibliothek oder auch an Käsetheke, wenn der kurze Filrt nicht nur eine Millisekunde dauert, traut man sich oft einfach nicht mal eben rüber zu gehen und zu fragen, ob man einen Kaffee trinken möchte.

Screenshot der Website Bibflirt

Screenshot der Website Bibflirt.de

Finde Deinen Flirt aus der Mensa oder Bibliothek wieder – mit Bibflirt.de

Doch damit ist jetzt Schluss. Verpasste Flirts? Gibt es nicht mehr! Seitdem die Website Spotted online ging, konnte man hier ein Gesuch aufgeben und den verpassten Flirt über die Website suchen. Doch schon schnell explodierte die Anzahl der Anfragen so, dass den beiden Gründern die Luft ausging. Jetzt gibt es eine neue Website am Flirthimmel: Bibflirt.de. Ausgerichtet auf Flirtende im Hochschulbereich und/oder Menschen in einem akademischen Umfeld scheinen sich die Macher von Ihrer Seite so zu erhoffen, dass sich das Niveau hier besser halten wird als bei den Kollegen von Spotted. Dort rutschten die Anfragen teilweise in die Geschmacklosigkeit ab. Die beiden Gründer scheinen Glück zu haben. Das Konzept geht auf!

Zwei Ansichten der Bibflirt App für's Smartphone

Zwei Ansichten der Bibflirt App für’s Smartphone

Dank der Facebookseite von Bibflirt.de und der iTunes App können die Flirtgesuche auch unterwegs und zwischendurch gelesen werden. Bestens, wenn man gerade auf dem Weg in die Vorlesung ist und man genau jetzt nach seinem Traummann oder seiner Traumfrau suchen möchte. Ein Vorteil, der Bibflirt gegenüber seinem Vorgänger Spotted hat: Man kann den Aufgeber eines Gesuchs direkt anschreiben und muss nicht über die Freigabe der Betreiber gehen – trotzdem gibt der Suchende seine Kontaktdaten nicht preis, diese bleiben verborgen da die Antworten weitergeleitet werden.

Weiterführende Links:

singleboersen.pro – Singlebörsen Vergleich

bibflirt.de

Bildrecht / Copyright

Foto Studentin
Veröffentlicht jk+too unter CC-Lizenz


0 comments »

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

vier × 5 =